Sicherheit Covid Impfung

13.01.2021 Die Corona-Schutzimpfung ist in aller Munde und lässt auf ein absehbares Ende der Pandemie hoffen. Aktuell sind in Europa zwei Impfstoffe zugelassen. Weitere sind in der Überprüfung.

Wussten Sie - Herz

Rund um das Impfen ranken sich viele Geschichten und Mythen, Halbwahrheiten, Irrtümer und „alternative“ Fakten. Sie nähren die Zweifel, die manche Menschen an der Sinnhaftigkeit von Impfprogrammen hegen. Dabei können sie schnell und wissenschaftlich erwiesen widerlegt werden.

Die Grippesaison beginnt meist Ende des Jahres. Heuer könnte eine Kombination aus Influenza und COVID-19 die Lage verschärfen – umso wichtiger ist die Grippeimpfung. Sie muss jährlich aufgefrischt werden – je konsequenter, desto besser.

Impfen ist nicht nur Selbstverantwortung, sondern auch soziale Verantwortung. Menschen, die aus gesundheitlichen oder Altersgründen nicht geimpft werden können, werden durch den Impfschutz anderer geschützt. Außerdem können Krankheiten mittels hoher Durchimpfungsraten ausgerottet werden.